Wegen Corona verschoben | Rheinküste Braumanufaktur

Ladies Brew it better, der Kurs bei dem die Frauen brauen!

Schnapp Dir eine Freundin und lernt zusammen wie einfach es ist, selbst Bier zu brauen. Da an diesem Tag die Kerle ausnahmsweise nicht mitspielen dürfen müsst Ihr Euch um Mansplaining keine Gedanken machen. Die Kursgebühr von 120€ gilt für ein Brauteam von zwei Mädels.

Zeit & Ort

Wegen Corona verschoben
Rheinküste Braumanufaktur, Bleiauweg 8, 65462 Ginsheim-Gustavsburg, Germany

Über die Veranstaltung

Der Ladies-Braukurs richtet sich an alle Frauen, die Spaß daran hätten mehr über Bier und dessen Herstellung zu erfahren. Sei es, weil Ihr selbst gerne Bier trinkt und mehr darüber wissen wollt oder weil Ihr einfach Lust hättet einen lustigen Nachmittag mit anderen Mädels zu verbringen.

Wir starten dieses Event mit einer kleinen Bierverkostung, um die persönlichen Präferenzen in Sachen Biergeschmack auszuloten und einen Plan für das zu brauende Bier zu entwickeln.

Anschließend entwerft Ihr Euer persönliches Braurezept und Ihr lernt die grundlegenden Schritte und Vorgänge die notwendig sind, um mit einfachen haushaltsüblichen Mitteln, Euer erstes eigenes Bier zu brauen. Je nachdem ob Ihr eine Braupartnerin dabei habt, bereitet alleine oder im Team nach Anleitung ca. 4 Liter Bierwürze, welche Ihr anschließend zu Hause zu fertigem Bier vergären lasst, bevor Ihr es in Flaschen abfüllen und trinken könnt. 

Die Brau-Grundausstattung, also alles was Ihr zum brauen und Abfüllen benötigt und in einer normal eingerichteten Küche nicht findet, könnt Ihr mit nach Hause nehmen um auch zukünftig Euer Bier zu Hause selbst zu brauen. 

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Braukurs für zwei Frauen
    €120
    €120
    0
    €0
Gesamtsumme€0

Diese Veranstaltung teilen

ADRESSE

 

Rheinküste Braumanufaktur

Bleiauweg 8

65462 Ginsheim-Gustavsburg

KONTAKT

 

Markus Pasel

info@rheinkueste.de

Tel: 0179 9205836

 

  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle

© 2018 Rheinküste Braumanufaktur. Impressum und Datenschutz